Weiteres Fachpersonal

Schulsozialarbeiterin - Sozialpädagogische Fachkraft für die Schuleingangsphase

Die Schulsozialarbeiterin 

freiwillig – offen – vertraulich – unterstützend

Mein Name ist Olga Dementev und ich bin als Schulsozialarbeiterin im „Multiprofessionellen Team zur Integration durch Bildung für neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler“ an der Anne-Frank-Schule tätig. Ich bin Dienstag bis Freitag in der Schule anzutreffen.

In den letzten Jahren war ich für die neu zugewanderte Kinder und deren Familien vorrangig zuständig. Insbesondere um das Ankommen in Deutschland bestmöglich zu fördern und ihnen einen guten Start im Sozialraum zu ermöglichen.

Die Schulsozialarbeit dient als Bindeglied zwischen Schülerinnen, Erziehungsberechtigten und Schule.

Das Angebot der Schulsozialarbeit an der Anne-Frank-Schule umfasst:

  • Beratung bei familiären oder schulischen Problemen
  • Vermittlung zu externen Hilfsangeboten (wie z.B. Familienberatungsstellen)
  • Hilfe bei Anträgen (z.B.: Bildungs- und Teilhabepaket)
  • Hilfestellung beim Verstehen von Briefen und Kontakt mit Behörden/Ämtern

Zu meinen Aufgaben gehört sowohl eine starke Vernetzung innerhalb (Lehrerkollegium, Schulbegleiter-Pool, OGS-Team) als auch außerhalb (WiRo, Flüchtlingsheime, Haus der Familie) der Schule. Die Aufgabenbereiche basieren auf ​RdErl. d. Ministeriums für Schule und Bildung v. 22.01.2021 – 323-6.08.06.10-130168 und  dem Konzept der Stadt Köln und erfolgen in Absprache mit der Schulleitung und der Koordination im Amt für die Schulentwicklung Köln. 

  • Meine offene Sprechstunde für Eltern und Erziehungsberechtigte:

Dienstag 8:15 – 9:15

Mittwoch 12:30 – 13:30

Donnerstag 8:15 – 9:15

Außerdem können wir gerne einen persönlichen Termin unter olga.dementev@stadt-koeln.de und 02233 994455 28 vereinbaren. 

  • Kindersprechstunde

bei allen Fragen und Themen, die für die Kinder von Bedeutung sind. Sowohl in der Schule als auch zu Hause…

  • offene Spielpause

… damit mich  Kinder unbefangen kennenlernen können …

 

Bildungs- und Teilhabepaket: alle Kinder sollen gleiche Chancen haben!

Es besteht die Möglichkeit, im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes Gelder bei der Stadt Köln für leistungsberechtigte Kinder/Familien zu beantragen.

Wofür können Gelder beantragt werden?

Ausflüge, Klassenfahrten, Lernförderung, Mittagessen in der OGS, persönlicher Schulbedarf, Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben, Schülerbeförderung, Einschulungshilfe

Wer ist berechtigt?

Leistungsberechtigte Kinder/Familien: Jobcenter, Sozialamt, Familienkasse (Kinderzuschlag), Wohngeldstelle (Wohngeld) oder Geringverdiener

Alle Angebote sind freiwillig und unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht. Inhalte der Gespräche werden immer vertraulich behandelt!

 

Sozialpädagoge für die Schuleingangsphase

motivierend – unterstützend – ausgleichend

 

Mein Name ist Sebastian Schütte und ich bin Sozialpädagoge für die Schuleingangsphase.

Im Speziellen bin ich für die Förderung der Kinder in der Schuleingangsphase, also für alle Kinder aus dem ersten und zweiten Schuljahr, zuständig.

 

Montags bis freitags bin ich an der Schule im Unterricht, Förderung und Beratung vertreten.

 

Ich mache mich dafür stark, dass Kinder Selbstwirksamkeit erfahren und dem, was sie noch nicht so gut können, mit Mut begegnen.

 

Jedes Kind hat Stärken und Schwächen.

Sollte etwas mal nicht so gut gelingen, kann man das spielerisch und kindgerecht trainieren.

 

In Absprache mit den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern finden so unterrichtsbegleitend oder außerhalb des Unterrichts, Fördermaßnahmen für Kinder statt, deren Fähigkeiten und Fertigkeiten

noch einem Unterstützungsbedarf aufweisen.

 

Diese Kinder erhalten in folgenden Bereichen eine Förderung:

  • Sprachentwicklung
  • Wahrnehmung
  • Grundlagen mathematischer Bildung
  • Motorik
  • Sozialkompetenz
  • Organisationsstrukturen
  • Konzentration und Ausdauer

Über eine Teilnahme werden Sie von mir informiert.

 

Neben meiner Förderung und Unterrichtsbegleitung stehe ich insbesondere den Eltern gerne beratend und inspirierend zur Seite.

Unter folgenden Kontaktdaten können Sie mich erreichen und einen persönlichen Termin vereinbaren:

sebastian.schuette@anne-frank-gs.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sebastian Schütte