Aktuelle Informationen

aktueller Infobrief - Terminlink - Archiv der Infobriefe - Anmeldung zum Newsletter/Infobrief

 

Aktueller Infobrief/Newsletter:

info_5_18_19 -Schulleitung-

Herzliche Weihnachtsgrüße

Allen Schulkindern und ihren Familien wünschen wir
ein besinnliches und friedvolles Weihnachtsfest, einen guten Jahreswechsel
und erholsame Tage in den Ferien.
Das Lehrerkollegium, das OGS-Team und die Schulleitung grüßen Sie alle sehr herzlich.

Abschied von unserem Hausmeister Herrn Bernhard Koch – Unterrichtsschluss am 20.12.18
Wir verabschieden Herrn Koch nach 27 Jahren Diensttätigkeit an der Anne-Frank-Schule am 19.12.18, im Rahmen einer Schülerversammlung. Wir wünschen ihm für den Ruhestand alles erdenkliche Gute und bedanken uns bei ihm für 27 Jahre vertrauensvoller und engagierter Zusammenarbeit.
Frau Yetmen, die neue Hausmeisterin, begrüßen wir ab dem 1.1.19 herzlich in unserem Team und wünschen ihr einen guten Start.
Der Unterricht schließt am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien um 11.45 Uhr.

Neuigkeiten – digitales Lernen an der Anne-Frank-Schule
In den letzten Wochen hat die Schule einen weiteren wichtigen Ausstattungsschritt in Richtung digitales Lernen gemacht. Die Schule verfügt jetzt in allen Räumen über ein leistungsfähiges W-LAN und vor kurzem wurden die beantragten 80 IPads geliefert. Nun sind wir dabei die Nutzung der neuen digitalen Medien entsprechend technisch und didaktisch vorzubereiten.

Zartbitter-Präventionsprojekt „ Fair ist cool“ für die 4. Klassen – Schulkonferenzbeschluss
Regemäßig finden an der Anne Frank Schule Projekte zum Thema Gewaltprävention und Prävention von sexuellem Missbrauch statt. Ein verlässlicher Partner hierbei war und ist der Verein Zartbitter e.V. aus der Kölner Südstadt.
Auch in diesem Jahr können wir ein entsprechendes Projekt für unsere 4. Klassen anbieten:
Mädchen und Jungen werden in dem  Präventionsprojekt in nach Geschlechtern getrennten Gruppen darauf vorbereitet, Mobbing, Angstmache und sexuelle Übergriffe (in den neuen Medien) rechtzeitig zu erkennen und sich schon bei ersten Grenzverletzungen Hilfe zu holen.
Zeitlicher Rahmen: an einem Tag im Januar jeweils in allen vierten Klassen, 2 x 2 Stunden pro Mädchen- und Jungengruppe, Gruppengröße: jeweils 12 bis 20 Mädchen/Jungen. Die Workshops werden im Team von jeweils zwei in der Präventionsarbeit erfahrenen Fachkräften geleitet – Beraterin und Theaterpädagogin bzw. Berater und Theaterpädagoge. Weitere Informationen darüber finden Sie hier:

http://www.zartbitter.de/gegen_sexuellen_missbrauch/Praeventionstheater/300_workshop_fair_ist_cool.php

Die Kosten für die Workshops übernehmen nach dem Schulkonferenzbeschluss anteilmäßig der LVR und die Erziehungsberechtigten. Die Eltern bezahlen pro Kind 5 € für dieses Angebot.
Um die Nachhaltigkeit des Präventionsprojektes zu erhöhen, bietet Zartbitter zur Vorbereitung ein Informationsgespräch/ Informationsabend für Pädagoginnen und Pädagogen sowie Mütter und Väter an.

Dieses Gespräch findet am Mittwoch, den 16.1.2018, um 19:30 Uhr in der Aula der Schule statt.

Morgens: „Kiss and go“-Regel beachten und Zugang nur noch über den Schulhof
Wir bitten alle Eltern im neuen Jahr morgens das Schulhaus nur noch zu betreten, wenn sie ein berechtigtes Anliegen haben. Dazu zählt nicht, dass eigene Kind persönlich zur Klasse bringen zu wollen. Auch bleib morgens die Haupteingangstüre neben der Hausmeisterloge verschlossen, damit sich keine Kinder mehr unbeaufsichtigt vor den Klassen im Haus aufhalten.
Wir bitten alle Personen, morgens immer direkt auf den Schulhof und nur durch die Schulhofeingangstüre ins Haus zu gehen.

OGS Elternvertreterin –  neue Emailadresse
Frau Utzerath aus der Klasse 3d hat eine neue Mailadresse: Birgit-utzerath@netcologne.de

Aktion Brotkorb – wieder große Spendenbereitschaft
Allen Spendern für die Aktion Brotkorb sagen wir ein herzliches „Dankeschön“!!
Es wurden wieder sehr viele Lebensmittelspenden abgegeben.

Gesucht: Vorlesemütter/Lesemütter  – Termin: Fr: 11.1.19 um 12 Uhr
Wir suchen Mütter, die die Möglichkeit haben einmal in der Woche für 45 Minuten mit einem Kind Bücher, kleine Texte gemeinsam zu lesen oder auch vorzulesen. Für ein erstes Informationstreffen laden wir hier alle Interessierte herzlich ein: Freitag, 11.1.19 um 12.00 Uhr in der Aula der Schule.

Förderverein schafft an – Aufruf: Mitglied werden im Förderverein
Der Förderverein der Schule hat in drei zurückliegenden Monaten folgende Projekte bewilligt bzw. schon umgesetzt:
– Schutzpolster für die Pfosten der Handballtore in der Turnhalle
– Neues Material für die Lernzeitplanarbeit und Förderung der Kinder im Wert von 1400 €
– Anschaffung von weiteren 16 Kopfhörern für die PCs in den Klassen
– Unterstützung des Martinszuges
– Für alle 55 Schüler-PC Office Vollversion-Lizenzen  im Wert von 2900 €
– Neue Fußballtrikots für unsere Fußball AG 
– Der Förderverein unterstützt jede Klasse innerhalb der vier Grundschuljahre einmalig bei einem Ausflug oder einer Klassenfahrt. Pro Schulkind einer Klasse werden 8 € vom Förderverein zu der jeweiligen Klassenaktion dazu gegeben. Die Gelder sind direkt von der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer beim Förderverein für die ganze Klasse  zu beantragen.

Wir können an dieser Stelle wieder sehen: Die Schule ist auf einen finanzstarken und schnell handelnden Förderverein angewiesen. Eine wichtige Einnahmequelle sind die Jahresmitgliedsbeiträge. Um die Schule mit ihren vielen Aktivitäten für die Kinder unterstützen zu können, brauchen wir viele Mitglieder im Förderverein!

Anmeldung zum Newsletter/Abmeldung zum Newsletter
Wir erinnern alle daran, sich auf der Homepage auf der Startseite für den Newsletter anzumelden.
Ebenso ist eine Abmeldung des Newsletter auch über das Formular „Anmeldung“ jederzeit möglich oder durch eine Kündigung des Newsletter per Mail an die Schul-Emailadresse (s. Homepage – Kontakt).

Einladung zur Karnevalssitzung
Wir möchten alle Eltern und Freunde auf unsere Karnevalssitzung aufmerksam machen und Sie herzlich für den 28.2.19 einladen. Halten Sie sich die Zeit von 9.00 bis 11.11 Uhr frei und kommen Sie auch wenn Ihr Kind nicht auftritt. Es lohnt sich immer…!

Zeugnisausgabe und Unterrichtsschluss 11 Uhr – Empfehlungen für die weiterführenden Schulen
Am 8.2.19 ist für alle Schulkinder um 11 Uhr Unterrichtsschluss und die Kinder der dritten Schuljahre erhalten noch ihr Halbjahreszeugnis, ebenso die Kinder der vierten Schuljahre zusätzlich eine Zeugniskopie und den Anmeldebogen „Anmeldung weiterführende Schule“.

Nach dem Schulgesetz sprechen die Grundschulen in der bisherigen Form mit dem Halbjahreszeugnis der Klasse 4 eine Schulformempfehlung für die weiterführende Schule aus. Diese Schulformempfehlung ist für die Eltern jedoch nicht verbindlich. Die Eltern melden nach Beratung durch die aufnehmende Schule ihr Kind bei der Schulform ihrer Wahl an. Bei der Aufnahmeentscheidung bleibt die Schulformempfehlung unberücksichtigt.

Neuer Stundenplan ab 11.2.19
Am 8.2.19 erhalten die Klassen einen neuen Stundenplan für das 2. Halbjahr, mit dem wir verschiedene Maßnahmen (z.B. Englisch in den 1. Klassen) umsetzen werden.

Weitere Termine: siehe Homepage, Jahresplanung

 

_______________________________

Termine hier klicken

Archiv der Infobriefe:

info_4_18_19 -Schulleitung-

Rückblick Martinszug und Ausgabe der Losgewinne Der Martinszug ist aus unserer Sicht sehr erfolgreich verlaufen. Besonders sind bei uns allen die schönen Laternen der Kinder und das sehr aktive und mutige Martinspferd in guter Erinnerung. Wir danken allen Helferinnen...

mehr lesen

info_3_18_19 -Schulleitung-

info_3_18_19 -Schulleitung- Wahlen Auf der ersten Schulpflegschaftssitzung wurde Herr Tiedge 1b als Schulpflegschaftsvorsitzender gewählt, ins Stellvertreterteam Frau Malzatzki 4d, Frau Maaßen 4c und Herr Becker 2a. Die Wahlen der Eltern- und Lehrervertreter für die...

mehr lesen

info_2_18_19 -Schulleitung-

ERINNERUNG - Beschaffung von Schulbüchern und weitere Kosten für das Schuljahr 2018/2019 Vom 29.8.18 bis zum 31.8.18 sammelten die Klassenlehrer_innen den Eigenbeitrag der Eltern für die Beschaffung der Schulbücher in Höhe von 20,00 € ein. Gleichzeitig nahmen wir den...

mehr lesen

Info_18_17_18 – Schulleitung

Liebe Eltern!   Was für ein tolles Schuljubiläum…! Was für schöne Zirkussaufführungen…! Ich möchte mich im Namen des Gesamtkollegiums der Anne-Frank-Schule bei Ihnen allen für das überaus gelungene Schuljubiläum in der letzten Woche ganz, ganz herzlich bedanken....

mehr lesen

Anstehende Veranstaltungen

  1. Zeugnisausgabe

    Freitag, 8. Feb von 08:00 bis 11:00
  2. Ganztagskonferenz

    Donnerstag, 14. Feb
  3. Schulpflegschaft

    Mittwoch, 20. Feb von 20:00 bis 22:00
  4. Schulsitzung

    Donnerstag, 28. Feb von 09:00 bis 11:00
  5. Gemeinschaftsveranstaltung Kollegium, unterrichtsfrei

    Freitag, 5. Apr

Anmeldung zu unserem Newsletter

Wenn Sie unsere Infobriefe per Email erhalten möchten, können Sie sich hier zu unserem Newsletter anmelden.